Bernhard Gratzl - REKORD Oberhofen

Ihr Ratgeber zum Thema:

Bernhard Gratzl,
Betriebsleitung REKORD Fenster Oberhofen

5 Gründe, warum sich regionale Fenster auszahlen

Günstiges Produkt aus dem Ausland oder Qualitätsfenster aus Österreich?

Regionalität Hausbau

Eine berechtigte Frage, die sich bestimmt jeder Häuslbauer oder Sanierer schon einmal gestellt hat. Vertraute und umweltfreundliche Produkte aus der Heimat werden immer wichtiger in unserem Leben. Regionale Waren findet man in fast jedem Lebensbereich – so auch in der Fensterbranche.

Aber was unterscheidet österreichische Qualitätsfenster von ausländischen Produkten? Sind Fenster aus dem Ausland wirklich günstiger? Die Antworten zu diesen und weiteren Fragen haben wir zusammengefasst – natürlich ehrlich und ohne Blabla!

Wir geben Ihnen 5 Gründe, warum sich regionale Fenster bestimmt für Sie auszahlen:

1. Günstiger Kauf ist nicht gleich günstig auf Dauer

Ja, es stimmt. Österreichische Fenster sind teurer als ausländische Produkte – auf den ersten Blick und dieser täuscht. Das passiert aufgrund der Lohnkosten. Diese sind in Österreich höher als im Ausland (Ungarn, Polen, Tschechien, etc.) und wirken sich auf den Fensterpreis aus. Allerdings bedeutet „günstiger Kauf“ nicht gleich „günstig auf Dauer“. Wer in Fenster investiert, möchte auch, dass sie lange halten. Eine Garantie und regelmäßige Servicetermine durch einen Fachmann machen das möglich. Solche Zusatzleistungen werden im Ausland kaum bis gar nicht geboten, was den großen Unterschied macht.

Was bringt es, wenn der Anschaffungspreis günstiger ist, aber die Fenster bereits nach wenigen Jahren wieder getauscht werden müssen? Fenster, die lange halten, zahlen sich aus. Darum sollten Sie sich vor dem Fensterkauf mit den Garantie- und Serviceregelungen der Fenster-Firmen vertraut machen. Beim Thema „Instandhaltung“ schneiden österreichische Fenster-Firmen deutlich besser ab. REKORD Fenster bietet 20 Jahre Garantie und ein kostenloses Service innerhalb der ersten zwei Jahre nach dem Einbau.

REKORD Fenster mit Sonnenschutz

2. Qualität

Qualitative Unterschiede ergeben sich häufig bei Sonderausführungen. Ausländischen Herstellern fehlt es oft an Fachwissen, was zu qualitativen Nachteilen führen kann. Österreichische Fensterbauer halten ein hohes Qualitätsniveau und sind europäische Vorreiter in Sachen Technologie. Lösungen für neue Richtlinien werden schnell gefunden. Nicht selten greifen ausländische Fenster-Firmen auf österreichisches Know-How zurück. (Ein gutes Beispiel dafür ist der neue Falzrahmen).

  • Wichtig:

    Viele österreichische Fenster-Händler verkaufen ausländische Produkte. Daher sollten Sie vor dem Fensterkauf immer hinterfragen, wo die Produkte hergestellt werden. REKORD Fenster setzt auf eine regionale Produktion. Die Produktionsstandorte sind in ganz Österreich verteilt (fast in jedem Bundesland) und können von Kunden besichtigt werden.

3. Schneller Service

Servicetermine von österreichischen Anbietern können aufgrund der örtlichen Nähe schneller und einfacher durchgeführt werden. Bei Problemfällen oder Reklamationen sind Servicemitarbeiter schneller beim Kunden. Deswegen ist es immer vorteilhaft, den Fenster-Anbieter gleich in der Nähe zu haben.

Service und Garantie bei Fenster - REKORD Fenster

4. Der Umwelt zuliebe

Produkte aus dem Ausland legen meist lange Transportstrecken zurück, um zu Ihnen nach Hause zu gelangen. Diese verkürzen sich, wenn Sie regionale Produkte wählen. Damit sparen Sie Spritkosten und minimieren die CO²-Belastung ungemein.

  • Ein REKORD Fenster-Umweltplus:

    Wussten Sie, dass wir unsere Fenster unverpackt auf Transportgestellen liefern, um Verpackungsmaterial zu sparen? Zudem investieren wir in Elektro-Fahrzeuge und arbeiten, wo es möglich ist, papierlos. Mit Einsatz von Luftwärmepumpen werden Produktionsstätten und Schauräume geheizt und gekühlt. (Luft-Wärmepumpen nutzen die Umgebungsluft, um ein Gebäude mit Wärme zu versorgen.)

    Durch unsere 20 REKORD-Standorte (9 davon mit eigener Produktion) und über 200 REKORD-Partnern in ganz Österreich sparen wir uns lange Transportwege und sind immer ganz in Ihrer Nähe. Wetten? Überzeugen Sie sich selbst!

5. Die Wirtschaft erhalten

Zu guter Letzt: Durch den Kauf von österreichischen Qualitätsfenstern fördern Sie die Wirtschaft in unserem Land. Arbeitsplätze werden durch Ihren Beitrag gesichert.

  • Wir haben Sie mit unseren Argumenten überzeugt?

    Sehr schön, wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im Schauraum. Dort beraten wir Sie gerne und natürlich ohne Blabla. Finden Sie hier den REKORD-Standort in Ihrer Nähe.

  • Schnelle Preisauskunft gefällig?

    In unserem Online-Preisrechner werden Sie garantiert fündig!

Andere Leser interessierten sich auch für:

Nachhaltige Fenster – die Fensterbranche als Vordenker im Umweltschutz

Umweltschutz in der Fensterbranche

Was genau beim Fenster-Recycling passiert und was wir als Fensterhersteller wirklich für den Klimaschutz tun, erfahren Sie hier.

Vom Angebot bis zum Service: Fenster kaufen leicht gemacht

Fenster-Angebote richtig vergleichen

Wichtige Tipps rund um den Fensterkauf, vom Angebot bis zum Service. Für Häuslbauer sowie Sanierer.

Sie haben noch weitere Fragen?

Gerne würden wir Sie auch über unseren Ratgeber hinaus bei Ihrem Bauvorhaben unterstützen. Kontaktieren Sie uns – Ihr persönlicher Berater wird sich zeitnah bei Ihnen melden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

    REKORD Fenster kontaktieren

    Ich erbitte um einen Rückruf