Verdeckt liegende Beschläge

Der Trend bei Fenstern geht eindeutig zu noch mehr Reduktion – bei voller Funktion. Denn bei vielen Häuslbauern steht puristische Ästhetik ohne vorstehende Teile – die das Design beeinträchtigen – an erster Stelle. Deshalb bietet REKORD innovative MultiPower-Beschläge ohne sichtbare Beschlagteile. 

 

Die MultiPower-Beschläge für Kunststoff- und Holz-Alu-Fenster:
• Keine sichtbaren Beschlagteile
• Puristisches Design
• Dichtungen nicht unterbrochen
• Verringerte Kondenswasserbildung im Falzbereich wegen durchgehender Dichtungen
• Präzisionsgefertigte, wartungsfreie Kunststoffgleitschlitten
• Vermeidung von Wärmebrücken durch vollverdeckte Bauweise
• Optimale Lastabtragung in den Rahmen
• Mehr Durchsichtweite (Kinematik)
• RC2 bzw. REKORD Sicherheit optional
• Integrierte Öffnungsbegrenzung (ca. 98°)

Bei REKORD werden Elemente mit voll verdeckt liegenden Beschlägen nur mit zusätzlicher Glasverklebung angeboten. Dies bringt noch mehr Stabilität.

 

MultiPower in Dreh/Kipp-Funktion

Der präzisionsgefertigte, wartungsfreie Kunststoffgleitschlitten löst den bisherigen Gleitbolzen ab. Zudem ist die neue Gleitlackbeschichtung der Lagerteile dank ihrer Farbneutralität nicht mehr sichtbar. Verschwindend gering ist der Wartungsaufwand: Der Beschlag ist ohne Führungsschlitze konstruiert; so kann sich Schmutz gar nicht erst festsetzen.

 

Energieoptimiert
Die vollverdeckte Bauweise verhindert Wärmebrücken und Dichtungsunterbrechungen. Durch seine hohe Flügeltragkraft nimmt der Beschlag Mehrfach-Verglasungen mühelos auf und eignet sich damit hervorragend für den energieoptimierten Wohn- und Nutzbau.