Öffnungsarten von Fenstern und Dreh-Kipp-Türen

Es gibt verschiedene Arten, wie Sie Ihr Fenster bzw. Ihre Balkon- bzw. Terrassentüren öffnen können.

  • Die bekannteste ist die Dreh/Kipp-Öffnung. Wie der Name schon sagt: Das Fenster oder die Dreh-Kipp-Türe kann durch eine Drehung geöffnet und auf Wunsch auch gekippt werden.
  • Bei Doppel- oder mehrteiligen Fenstern bzw. Dreh-Kipp-Türen unterscheidet man zwischen Kämpfer und Stulp.
  • Bei größeren Fensterflächen gibt es auch fixe Elemente. Diese können nicht geöffnet werden.

Kämpfer

Rekord Fenster Öffnungsarten - Kämpfer
Kämpfer

Der Kämpfer ist jener Rahmen, der beim Öffnen von zwei Fensterflügeln in der Mitte stehen bleibt. Im Prinzip handelt es sich also um zwei einzelne Fenster. Jedes davon hat einen eigenen Griff.

Stulp

Stulp

Beim Stulp bleibt in der Mitte kein Rahmen stehen. Der Hauptflügel wird normal gedreht oder gekippt, der zweite Flügel kann per Handhebel geöffnet werden. Das funktioniert nur mit maximal zwei Fensterflügeln.